Über die Notwendigkeit des Widerstandes, Vorträge und Diskussion mit Martina Fischer-Kowalski, Manfred Rosenberger, Anja Windl und Inge Winder

Waldviertel Akademie

Foto ©zVg

31.08.2024 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr | Alle Termine

Rathausplatz Weitra Rathausplatz 1, 3970 Weitra | zur Karte

Über die Notwendigkeit des Widerstandes. Wie weit dürfen wir gehen?

Vorträge und Diskussion mit Marina Fischer-Kowalski, Manfred Rosenberger und Anja WindlSamstag, 31. August 2024, 14 bis 17 Uhr,

Rathaus Weitra„Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.“ (Berthold Brecht) Widerstand als Form der gesellschaftlichen und politischen Auseinandersetzung gibt es schon lange, er ist in bestimmten Fällen sogar notwendig und gerechtfertigt. Bürgerproteste haben beispielsweise in Österreich den Bau des Donaukraftwerks bei Hainburg verhindert, Friedensmärsche haben zum Fall des Eisernen Vorhangs beigetragen, 1993 waren beim „Lichtermeer“ gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz etwa 300.000 Menschen auf den Straßen. Welche Themen bewegen uns heute, und aus welchen Gründen wird heute zu zivilem Ungehorsam aufgerufen? Und wie weit darf oder soll dieser Ungehorsam gehen? Hat sich die Werteskala in den letzten 30 Jahren verschoben?

Vorträge und Diskussion mit Martina Fischer-Kowalski, Manfred Rosenberger, Anja Windl und Inge Winder

Dr. Marina Fischer-Kowalski
em.Prof.,Soziologin, Gründerin und langjährige Leiterin des Instituts für Soziale Ökologie in Wien (BOKU)
"Energieübergänge als gesellschaftliche Konfliktzonen. Ein Streifzug durch die Geschichte"

Manfred Rosenberger, MSc.
Natur - und Kulturvermittler, Historiker
"Gewaltlos im konstruktivem Chaos-der Erfolg des friedlichen Wiederstandes in der Au"

Anja Windl
Klimaaktivistin
"Straßenpicken aus Notwehr"

Mag. Inge Winder
Moderatorin und Kommunikationstrainerin,
ehemalige Radio- und Fernsehmoderatorin im ORF
Moderation

mehr anzeigen
Text

Veranstalter

Veranstalter

Gabriele Rochla Waldviertel Akademie

Alle Termine

August

Samstag,31.08.2024
14:00Uhr - 17:00Uhr
QR Code öffnen

Termine als iCal-Datei downloaden

QR-Code zum Scannen öffnen

Lageplan vergrößern / StreetView öffnen

Klicken Sie hier um die Karte zu laden