GLEICHES RECHT FÜR ALLE

Waldviertel Akademie

Foto ©zVg

30.08.2024 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr | Alle Termine

Rathausplatz Weitra Rathausplatz 1, 3970 Weitra | zur Karte

Gleiches Recht für alle. Steht unserer Gesellschaft vor der Zerreißprobe?

Freitag, 30. August 2024, 14 bis 17 Uhr, Rathaus Weitra

Laut Momentum Institut besitzt in Österreich das reichste Prozent der Bevölkerung rund die Hälfte des gesamten Nettovermögens. Auf der anderen Seite verfügt die „untere“ Hälfte dagegen über weniger als fünf Prozent des gesamten Besitzes. Mehr als eine Million der Österreichinnen und Österreicher sind armutsgefährdet. Und die ungleiche Verteilung nimmt weiter zu – nicht nur in Österreich. Umverteilung, Erbschafts- und Millionärssteuer sowie gesetzliches Grundeinkommen sind nur einige Schlagwörter, die in der Öffentlichkeit diskutiert werden. Aber: Wie sieht ein „gerechter“ Staat wirklich aus und wie kann Armut verhindert werden? Gibt es überhaupt ein „gleiches Recht für alle“?

Mit Dr. Tamara Eh, Univ. Prof. Dr. Bernd Marin, Mag. Dr. Martin Schürz und Dr. Reinhard Linke

Dr. Tamara Ehs
Politikwissenschaftlerin, politische Bildnerin und Demokratieberaterin
"Gleiches Recht auf Demokratie"

Univ. Prof. Dr. Bernd Marin
Sozialwissenschaftler, Leiter des Europäischen Bureaus für Politikberatung und Sozialforschung

Dr. Reinhard Linke
Journalist, ORF Niederösterreich
Programmkurator der WALDVIERTEL AKADEMIE
Moderation

Mag, Dr. Martin Schürz
Individualpsychologe, Kinderpsychotherapeut und Buchautor
"Grenzziehung-Endlichkeit-Solidarität

mehr anzeigen
ein grünes Schild mit weißem Text

Veranstalter

Veranstalter

Gabriele Rochla MA Waldviertel Akademie

Alle Termine

August

Freitag,30.08.2024
14:00Uhr - 17:00Uhr
QR Code öffnen

Termine als iCal-Datei downloaden

QR-Code zum Scannen öffnen

Lageplan vergrößern / StreetView öffnen

Klicken Sie hier um die Karte zu laden